• -11%
  • Neu
Viejo Toby (Eva Seeds) đŸč Exotische Aromen & potente Effekte
Viejo Toby (Eva Seeds) đŸč Exotische Aromen & potente Effekte

Viejo Toby von Eva Seeds

8,01 € 9,00 € -11%

Viejo Toby von Eva Seeds ist eine außergewöhnliche indicadominierte Sorte, die fĂŒr ihre starke entspannende Wirkung und einen hohen THC-Gehalt von 22-25% bekannt ist. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus erdigen und tropischen Aromen verspricht Viejo Toby eine Anbauerfahrung, die ebenso lohnend ist wie ihr Ertrag. Perfekt fĂŒr Enthusiasten, die sowohl QualitĂ€t als auch QuantitĂ€t suchen.

Samen
  • 1 feminisiert
  • 3 feminisierte
  • 6 feminisierte
  • 9 feminisierte

 

Viejo Toby Sorte Info

Aus einer spektakulĂ€ren Mischung von Gorilla Glue #4 und Conspiracy Kush hervorgegangen, sind die Viejo Toby-Samen von Eva Seeds ein Zeugnis fĂŒr die Magie der Genetik. Diese Sorte ist ein Wunder der Cannabiszucht und bietet ein berauschend starkes Erlebnis, das in einer reichen Geschichte der Sortenentwicklung verwurzelt ist. Mit ihren feminisierten Samen vereint Viejo Toby die robusten, harzigen QualitĂ€ten ihrer Vorfahren und ist eine legendĂ€re ErgĂ€nzung in der Welt der Cannabis-Kenner.

Die Morphologie von Viejo Toby ist eine Augenweide - eine robuste und krĂ€ftige tannenförmige Pflanze, die mit ihrer zentralen Cola in den Himmel ragt, wĂ€hrend sich ihre mit Knospen beladenen Äste nach außen ausbreiten. Diese Pflanzen weisen große, kompakte Knospen auf, die von einer dicken Harzschicht umhĂŒllt sind, was auf die starke Wirkung der Sorte hindeutet. Mit einer Indoor-Höhe von 80-120 cm und einer Outdoor-Ausdehnung von bis zu 2-3 Metern ist Viejo Toby ein Kraftwerk der Produktion. ZĂŒchter können im Innenbereich einen großzĂŒgigen Ertrag von 550-600 g/m2 und im Freien bis zu 2 kg pro Pflanze erwarten.

BlĂŒtezeit

Geduld ist eine Tugend, und bei Viejo Toby zahlt sie sich aus. Indoor-Anbauer werden nach nur 55-63 Tagen BlĂŒtezeit fĂŒr ihre Geduld belohnt, wĂ€hrend Outdoor-Anbauer die FrĂŒchte ihrer Arbeit bereits Anfang Oktober ernten können. Die schnelle BlĂŒtezeit dieser Sorte geht nicht zu Lasten der QualitĂ€t, denn sie stellt sicher, dass jede Knospe reif ist und vor Cannabinoiden nur so strotzt.

Wirkungen

Bereite Dich mit Viejo Toby auf eine Reise der Entspannung und Ruhe vor. Mit einem THC-Gehalt von 22-25% verspricht diese Sorte eine starke, entspannende und angenehme Erfahrung. Die Wirkung ist stark narkotisch, befreit den Körper von den Fesseln des tÀglichen Stresses und versetzt den Nutzer in einen Zustand heiterer Gelassenheit. Stellen Sie sich vor, Sie liegen im Schatten von Palmen an einem exotischen Strand - das ist die Essenz von Viejo Toby.

Aber bei Viejo Toby geht es nicht nur um den Rausch, sondern auch um eine aromatische Reise durch eine Landschaft aus tiefen, erdigen und fruchtigen Tönen. Das Aroma ist ein komplexer Wandteppich aus tropischen Noten und Orangenschalen, wÀhrend der Geschmack erdige, tropische Fruchtaromen wie Passionsfrucht mit einem harzigen Hintergrund vermischt.

Was den Anbau anbelangt, so ist Viejo Toby an verschiedene Anbaubedingungen anpassungsfĂ€hig, gedeiht aber in Erde, Kokos und Hydrokulturen. Sie hat einen mittleren bis hohen NĂ€hrstoffbedarf wĂ€hrend ihrer Wachstums- und BlĂŒtephase. Diese Sorte weist eine gute Resistenz gegen SchĂ€dlinge und Krankheiten auf, was sie zu einer robusten Wahl sowohl fĂŒr AnfĂ€nger als auch fĂŒr erfahrene ZĂŒchter macht. Viejo Toby ist ideal fĂŒr Klimazonen, die ihren BlĂŒtezeitplan einhalten können. Sie benötigt etwas Aufmerksamkeit und Pflege, um ihr volles Potenzial zu erreichen, was auf einen mittleren Schwierigkeitsgrad beim Anbau hindeutet.

Anbautipps und unsere Meinung

Wir haben festgestellt, dass Viejo Toby sowohl auf die Sea of Green (SOG)- als auch auf die Screen of Green (SCROG)-Methode außergewöhnlich gut anspricht, was sie zu einer vielseitigen Wahl fĂŒr den Innenanbau macht. Wenn man auf ihre NĂ€hrstoffbedĂŒrfnisse achtet, vor allem wĂ€hrend der BlĂŒtephase, kann man erstaunliche ErtrĂ€ge erzielen. Es ist von entscheidender Bedeutung, ihr krĂ€ftiges Wachstum mit einem angemessenen Training zu steuern, um eine optimale Lichtdurchdringung und Luftzirkulation um das dichte Blattwerk zu gewĂ€hrleisten. Unserer Erfahrung nach maximiert dies nicht nur die Produktion, sondern verbessert auch die GesamtqualitĂ€t der Knospen.

Was uns an Viejo Toby wirklich fesselt, ist ihre bemerkenswerte Ausgewogenheit von Potenz und Aroma. Die Art und Weise, wie sich die tiefen, erdigen Untertöne mit tropischen und zitrusartigen Noten vermischen, schafft ein sensorisches Erlebnis, das sowohl erdend als auch berauschend ist. Die robuste Genetik der Sorte verspricht nicht nur einen krĂ€ftigen Ertrag, sondern auch einen Rausch, der die perfekte Mischung aus Entspannung und Sinnesgenuss verkörpert. Es ist diese einzigartige Kombination, die Viejo Toby zu einer herausragenden Sorte in unserer Sammlung und zu einem Favoriten sowohl fĂŒr AnfĂ€nger als auch fĂŒr erfahrene ZĂŒchter macht.

Merkmale der Sorte

  • Genetik: Gorilla Glue #4 x Conspiracy Kush
  • Typ: Feminisiert photodependent
  • Sativa/Indica: 25% Sativa, 75% Indica
  • THC-Gehalt: Sehr hoch (22-25%)
  • CBD-Gehalt: Niedrig
  • Indoor Höhe: 80-120 cm
  • Outdoor Höhe: 2-3 Meter
  • BlĂŒtezeit Indoor: 55-63 Tage
  • Ernte im Freien: Nördliche HemisphĂ€re: 5-15 Oktober / SĂŒdliche HemisphĂ€re: 5-15 April
  • Ertrag: Indoor: 550-600 g/m2, Außen: 800 g - 2 kg/Pflanze
  • Aroma: TiefgrĂŒndig, fruchtig, erdig mit tropischen und orangefarbenen Noten
  • Geschmack: Erdig, tropische FrĂŒchte wie Passionsfrucht mit einem harzigen Hintergrund
  • Wirkung: Potent, entspannend, angenehm
  • WiderstandsfĂ€higkeit gegen SchĂ€dlinge und Krankheiten: Mittel-hoch
  • Schwierigkeit des Anbaus: Mittel
  • Bevorzugtes Klima: AnpassungsfĂ€hig an verschiedene Klimazonen, gedeiht aber in kontrollierter Umgebung
  • NĂ€hrstoffbedarf: Mittel/hoch, sowohl wĂ€hrend der Wachstums- als auch der BlĂŒtephase

HĂ€ufig gestellte Fragen

Ist Viejo Toby eine Sativa oder eine Indica?

Viejo Toby ist in erster Linie eine Indica-Sorte mit einer genetischen Zusammensetzung von 75% Indica und 25% Sativa. Die Unterscheidung zwischen Sativa- und Indica-Pflanzen geht ĂŒber ihr physiologisches Aussehen hinaus; sie erstreckt sich auch auf ihre Wirkung auf den Konsumenten. Sativa-Sorten sind fĂŒr ihre erhebende und energiegeladene Wirkung bekannt und werden oft fĂŒr den Tagesgebrauch empfohlen. Im Gegensatz dazu bieten Indica-Sorten typischerweise eine entspannende und beruhigende Erfahrung, was sie ideal fĂŒr den abendlichen oder nĂ€chtlichen Konsum macht. Viejo Toby bietet mit ihrem hohen Indica-Gehalt eine starke, entspannende Wirkung, die perfekt ist, um sich nach einem langen Tag zu entspannen oder um Stress und körperliche Beschwerden zu lindern.

Wie hoch ist der THC-Gehalt von Viejo Toby?

Viejo Toby weist einen sehr hohen THC-Gehalt auf, der zwischen 22-25% liegt. Dieser hohe THC-Gehalt trĂ€gt zu seiner starken Wirkung bei, die besonders von Personen mit einer höheren Toleranz oder von medizinischen Patienten, die eine deutliche Linderung ihrer Symptome suchen, geschĂ€tzt werden kann. Vergessen Sie nicht, dass mit der hohen Potenz auch die Notwendigkeit eines verantwortungsvollen Konsums einhergeht, insbesondere fĂŒr diejenigen, die Cannabis zum ersten Mal konsumieren oder die eine geringere Toleranz aufweisen.

Wie lange dauert es, bis Viejo Toby blĂŒht?

Die BlĂŒtezeit von Viejo Toby ist relativ kurz, sie benötigt nur 55-63 Tage, wenn sie im Innenbereich angebaut wird. FĂŒr den Anbau im Freien liegt die optimale Erntezeit zwischen dem 5. und 15. Oktober in der nördlichen HemisphĂ€re und zwischen dem 5. und 15. April in der sĂŒdlichen HemisphĂ€re. Diese kurze Zeitspanne macht Viejo Toby zu einer ausgezeichneten Wahl fĂŒr alle, die ihren Ertrag in einer kĂŒrzeren Zeitspanne maximieren wollen.

Kann Viejo Toby im Freien angebaut werden?

Ja, Viejo Toby ist sowohl fĂŒr den Innen- als auch fĂŒr den Außenanbau gut geeignet. Anbauer im Freien werden erfreut sein, dass Viejo Toby eine beeindruckende Höhe von 2 bis 3 Metern erreichen kann und je nach Anbaubedingungen zwischen 800 Gramm und 2 Kilogramm pro Pflanze liefert. Sie ist an verschiedene Klimazonen anpassungsfĂ€hig, gedeiht aber am besten in einer Umgebung, in der sie viel Sonnenlicht erhĂ€lt und vor extremen Wetterbedingungen geschĂŒtzt ist.

Wie hoch ist der NĂ€hrstoffbedarf von Viejo Toby?

Viejo Toby hat sowohl in der Vegetations- als auch in der BlĂŒtephase einen mittleren bis hohen NĂ€hrstoffbedarf. Ein ausgewogenes VerhĂ€ltnis von NĂ€hrstoffen ist entscheidend fĂŒr die Optimierung von Wachstum, Ertrag und Potenz. Sie reagiert gut auf höhere Phosphor- und Kaliummengen wĂ€hrend der BlĂŒtephase, um die Knospenentwicklung zu unterstĂŒtzen. Wie immer ist die Überwachung und Anpassung der NĂ€hrstoffmengen auf der Grundlage der Reaktion der Pflanze der SchlĂŒssel zum Erreichen der besten Ergebnisse.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, Ihnen personalisierte Werbung oder Inhalte anzuzeigen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzrichtlinie.