• Neu
Oaxaca x Panama Regular (Ace Seeds) - Echte Sativa-Power
Oaxaca x Panama Regular (Ace Seeds) - Echte Sativa-Power
Oaxaca x Panama Regular (Ace Seeds) - Echte Sativa-Power
Oaxaca x Panama Regular (Ace Seeds) - Echte Sativa-Power

Oaxaca x Panama Regular von Ace Seeds

35,00 €

Oaxaca x Panama Regular von Ace Seeds ist eine erstklassige 100%ige Sativa-Mischung, die ein unvergleichliches euphorisches und psychedelisches Erlebnis verspricht. Mit ihrem kräftigen Wachstum, ihrem hohen THC-Gehalt und ihrer außergewöhnlichen Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten ist sie ein Muss für Kenner, die potente, hochwertige Hanfsamen mit einem einzigartigen Erbe suchen.

Samen
  • 5 reguläre
  • 10 reguläre

 

Oaxaca x Panama Regular Infos zur Sorte

Tauchen Sie ein in das Erbe der Sorte Oaxaca x Panama Regular, einer stolzen Kreation von Ace Seeds, die eine meisterhafte Fusion zwischen zwei der am meisten verehrten amerikanischen Sativas darstellt - Panama und Oaxaca '79. Diese Paarung hat einen F1-Hybriden hervorgebracht, der ein Zeugnis für Sativa-Exzellenz ist und die kräftigen, energischen Gene von Panama mit den raffinierten, moschusartigen, blumigen Weihraucharomen von Oaxaca kombiniert. Es ist eine 100%ige Sativa-Mischung, die den Geist und die Essenz ihrer Vorfahren einfängt und eine Reise der Euphorie und psychedelischen Erkundung verspricht, die ihresgleichen sucht.

Die Morphologie dieser Pflanze ist eine Augenweide - eine mittelgroße Sativa mit einer robusten Struktur und einer starken vertikalen Verzweigung, die sie zu einem perfekten Kandidaten für den Innenanbau macht. Die Samen der Oaxaca x Panama Regular bringen blühende Pflanzen hervor, die dank des Oaxaca-Einflusses schwere, leicht geöffnete Stängel produzieren, was ihre Widerstandsfähigkeit gegen Pilze und Feuchtigkeit erhöht. Die üppige Produktion wird durch ihre außergewöhnliche Qualität ergänzt, die sich durch ein hohes Verhältnis von Blüten zu Blättern und außergewöhnliche Harzqualitäten auszeichnet.

Blütezeit

Geduld ist bei dieser Sorte eine Tugend, denn sie belohnt die Züchter mit ihrer hochwertigen Sativa-Psychoaktivität nach 11-12 Wochen Blütezeit im Innenbereich. Im Freien kann man Ende Oktober bis Anfang November mit der Ernte rechnen. Ihre Anpassungsfähigkeit an Indoor- und nicht-tropische Klimazonen macht sie zu einer vielseitigen Wahl für verschiedene Anbausysteme. Sie gedeiht in einem breiten Breitengradbereich von 0º bis 43º.

Wirkungen

Die Wirkung der Oaxaca x Panama Regular Sorte ist geradezu legendär. Bereiten Sie sich auf ein starkes, intensives und langanhaltendes Sativa-Erlebnis vor, das von klaren, euphorischen und berauschenden Highs bis hin zu tiefgreifenden, psychedelischen Reisen mit einem Hauch von körperlicher Entspannung reicht. Das Aromaprofil, das noch nicht vollständig analysiert wurde, deutet auf die klassischen Terpene ihrer Abstammung hin - Zitrusfrüchte, Moschus, blumiges Parfüm und Weihrauch - und lädt zu einer nostalgischen und belebenden Sinneserfahrung ein.

Mit einem THC-Gehalt von 20% und einem vernachlässigbaren CBD-Gehalt sorgt diese Sorte für ein starkes Erlebnis, das sich an Sativa-Liebhaber richtet. Der CBG-Gehalt liegt bei 2-3% und trägt zu ihrem einzigartigen Profil bei. Der Anbau dieser Sorte stellt eine mäßige Herausforderung dar, da sie eine Nährstoffzufuhr benötigt, die von mäßig im Keimlingsstadium bis zu mäßig hoch während ihrer gesamten Entwicklung reicht. Sie weist eine mittlere bis hohe Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten auf, darunter Milben, Mehltau, Botrytis und Weiße Fliege, und ist widerstandsfähig gegen extreme Kälte und Hitze.

Die Samen von Oaxaca x Panama Regular sind eine lohnende Reise für alle, die sich für den Anbau begeistern. Ihre hervorragende Anpassungsfähigkeit an SCROG-, Horizontal- oder Netzanbaumethoden aufgrund ihrer produktiven Seitenzweige und ihrer kräftigen Reaktion auf Beschneidung macht sie zu einer herausragenden Wahl. Egal, ob Sie ein erfahrener Züchter oder ein neugieriger Neuling sind, der bereit ist, die Tiefen der Sativa-Genetik zu erforschen, die Sorte Oaxaca x Panama Regular von Ace Seeds verspricht eine Anbau- und Konsumerfahrung, die reichhaltig, komplex und zutiefst befriedigend ist.

Anbautipps und unsere Meinung

Wir haben festgestellt, dass die Sorte Oaxaca x Panama Regular unter sorgfältiger Beobachtung gut gedeiht. Ein Tipp, den wir nicht oft genug betonen können, ist die Überwachung der Luftfeuchtigkeit, insbesondere wegen ihrer leichten Anfälligkeit für feuchtigkeitsbedingte Probleme. In Anbetracht des kräftigen Wachstums und der Verzweigung hilft regelmäßiges Beschneiden, die Form zu kontrollieren und die Luftzirkulation um die Blüten herum zu verbessern, was das Risiko von Schimmel in feuchteren Bedingungen verringert. Ein weiterer Ratschlag ist, ihre Anpassungsfähigkeit an SCROG-Anlagen auszunutzen, um die Lichteinstrahlung und den Ertrag zu maximieren.

Was uns an dieser Sorte am meisten auffällt, ist ihre unvergleichliche euphorische und psychedelische Wirkung. Sie ist eine wahre Reise durch die Höhen dessen, was eine Sativa bieten kann, von erhebender Euphorie bis hin zu tiefgreifenden, zum Nachdenken anregenden Erfahrungen. Ihr genetischer Hintergrund, der zwei der kultigsten Sativas vereint, hat eine Sorte hervorgebracht, die sich nicht nur durch ihre Wirkung, sondern auch durch ihr aromatisches Profil und ihre Widerstandsfähigkeit auszeichnet. Sie ist der Traum eines jeden Züchters und die Freude eines jeden Genießers, denn sie verkörpert die Essenz des Sativa-Potenzials.

Wichtigste Merkmale

  • Art: 100% Sativa
  • THC-Gehalt: 20%
  • CBD-Gehalt: Nulo
  • CBG-Gehalt: 2-3%
  • Blütezeit Indoor: 11-12 Wochen
  • Erntezeit Outdoor: Ende Oktober bis Anfang November
  • Ertrag: Hoch
  • Widerstandsfähigkeit gegen Milben: Mittel-Hoch
  • Widerstandsfähigkeit gegen Echten Mehltau: Hoch
  • Widerstandsfähigkeit gegen Botrytis: Mittel-Hoch
  • Resistenz gegen Weiße Fliege: Mittel-Hoch
  • Widerstandsfähigkeit gegen Kälte: Mittel-Hoch
  • Widerstandsfähigkeit gegen Hitze: Mittel-Hoch
  • Bevorzugter Breitengrad: 0º-43º
  • Genetik: Oaxaca 79 S1 x beste elterliche Panama der letzten Generation
  • Struktur: Mittelgroße Sativa, robuste Struktur, starke vertikale Verzweigung
  • Wirkungen: Hochwertige amerikanische Sativa-Psychoaktivität, stark, intensiv, lang anhaltend, von euphorisch und berauschend bis psychedelisch und tiefgründig, mit einem Hauch von körperlicher Entspannung
  • Anbautipps: Hervorragende Anpassung an den Indoor-Anbau; geeignet für SCROG-, Horizontal- oder Netz-Methoden aufgrund der produktiven Seitenäste und der kräftigen Reaktion auf Beschneidung

FAQ

Ist Oaxaca x Panama Regular eine Sativa oder eine Indica?

Oaxaca x Panama Regular ist eine 100%ige Sativa-Sorte. Sativas und Indicas sind die beiden Haupttypen von Cannabis, die jeweils unterschiedliche Wirkungen, Wachstumsmuster und medizinische Vorteile bieten. Sativas, wie Oaxaca x Panama Regular, sind für ihre erhebende, energiegeladene Wirkung bekannt, die Kreativität und Konzentration anregen kann. Sie haben in der Regel eine längere Blütezeit als Indicas und wachsen höher mit dünneren Blättern. Indicas hingegen neigen zu einer entspannenden, beruhigenden Wirkung, die ideal für den nächtlichen Gebrauch ist. Diese Sorte verkörpert die Quintessenz der Sativa-Eigenschaften und liefert ein starkes, euphorisches und psychedelisches Erlebnis.

Welche Wirkungen sind von Oaxaca x Panama Regular zu erwarten?

Die Wirkung von Oaxaca x Panama Regular ist stark sativadominiert und bietet eine hochwertige psychoaktive Erfahrung, die stark, intensiv und lang anhaltend ist. Nutzer können eine Reihe von Wirkungen erwarten, die von klaren, euphorischen und berauschenden Highs bis hin zu tieferen, psychedelischen Erfahrungen reichen, die gelegentlich von einem Hauch von körperlicher Entspannung begleitet werden. Das macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl für alle, die ein starkes und belebendes Sativa-Erlebnis suchen.

Wie lange dauert es, bis Oaxaca x Panama Regular blüht?

In Innenräumen benötigt die Sorte Oaxaca x Panama Regular etwa 11-12 Wochen Blütezeit, bevor sie erntereif ist. Wenn sie im Freien angebaut wird, sind die Pflanzen normalerweise Ende Oktober bis Anfang November erntereif. Diese längere Blütezeit ist charakteristisch für Sativa-Sorten, was oft zu einem lohnenderen Ertrag und einer stärkeren Wirkung führt.

Was sind die Anbautipps für Oaxaca x Panama Regular?

Beim Anbau von Oaxaca x Panama Regular wird empfohlen, die Luftfeuchtigkeit genau zu überwachen, vor allem in feuchten Umgebungen, um das Risiko von Pilzkrankheiten zu minimieren. Diese Sorte spricht gut auf SCROG-Methoden (Screen of Green) an, die eine optimale Belichtung und Luftzirkulation ermöglichen. Sie passt sich sowohl an das Klima in Innenräumen als auch an das milde Herbstklima im Freien an und benötigt während ihres gesamten Wachstumszyklus mäßige bis hohe Nährstoffmengen. Regelmäßiges Beschneiden ist ratsam, um das kräftige Wachstum zu kontrollieren und den Ertrag zu steigern.

Wie hoch ist der THC-Gehalt von Oaxaca x Panama Regular?

Der THC-Gehalt von Oaxaca x Panama Regular liegt bei etwa 20 %, womit sie sich am oberen Ende der Potenz von Cannabissorten befindet. Dieser THC-Gehalt trägt zu ihrer starken und intensiven psychoaktiven Wirkung bei und macht sie zu einem Favoriten unter denjenigen, die ein starkes Sativa-Erlebnis bevorzugen. Die Sorte enthält vernachlässigbares CBD und einen CBG-Gehalt von 2-3%.

Product added to wishlist

Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, Ihnen personalisierte Werbung oder Inhalte anzuzeigen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzrichtlinie.