Kubanskiy Ubiyza by Kalashnikov Seeds

Trotz seines gruseligen und gruseligen Namens ist Kuban Killer eine sehr positive Sorte, Ergebnis der Kreuzung von Northern Lights, AK-47 und ziemlich interessante Sativa-dominante Hybrid aus der sonnigen Kuban Region im Süden von Russland.

New product
  • 3 feminisierte
  • 5 feminisierte
  • 10 feminisierte
Ratings and comments from our customers
( 5.0 / 5) - 1 feedback(s)

Absolut anspruchslos, beständig gegen hohe Luftfeuchtigkeit sowie trockenes und heißes Sommerwetter. Die Pflanzen sind ziemlich hoch, erreichen bis zu 2-3 Meter im Freien und sind in jedem Klima hoch produktiv.
Große langgestreckte Knospen dicht mit dicken Harzschichten mit hohem THC-Gehalt bedeckt. "Killer" wachsen schnell für Sativa-dominante Pflanzen, nur 55 Tage, was zu 600 Gramm pro Quadratmeter in Innenräumen führt.
Ideal für B.H.O.(WAX).
Die Wirkung beim Rauchen von trockenen Produkten ist, wie der Name schon sagt, total hämmernd, sehr körperlich und entspannend. Der Geschmack ist zitronig, sauer mit einem Hauch von tropischen Früchten.

Data sheet

THCSehr hoch (20% oder +)
% THC22
AbstammungKuban Sativa х Northern Lights х AK-47
SorteHybriden
GeschlechtFeminisierte
PhotoperiodNormal
FloweringShort: 7 - 9 weeks
Blütezeit (tage)60
Außen ErnteEnde September
Yield Infoor500 - 600
Yield Outdoor900 - 1500
Höhe (Außen)100 - 130

Customers who bought this product also bought

No products

To be determined Shipping
0,00 € Total

Check out