4.7
( On 5 )

Nebula by Paradise Seeds

Bietet dem Grower drinnen wie draußen die ganz große Show, der Sativa-Effekt lässt einen auf und davon fliegen, bevor eine leichte Indica-Bremse greift.

Reduced price!
New product

24,30 €

28,93 €

  • 3 feminisierte
  • 5 feminisierte
  • 10 feminisierte

- +

Payment methods: Visa, MasterCard, Bank Transfer, Cash, Bitcoin*

Die Sternenwolke… In dieser sativa/indica-Pflanze schlägt ein mediterranes Herz, und Nebulas mehrfach preisgekrönte Qualitäten werden von Growern wie Smokern sehr geschätzt.

Als wir sie herausgebracht hatten, erwies sich Nebula in Großbritannien sofort als Hit, die Indoor-Grower dort erkannten das Potenzial dieser schnellwachsenden Pflanze. Sie wurde schnell das Gras der Wahl für viele Alt-Grower der Anbauszene, die nach einer sativa mit anständigen Erträgen und einem Old School-High Ausschau hielten.

Das heißt aber nicht, dass Nebula nicht auch Anfänger nach den Sternen greifen ließe. Sie wächst sehr schnell heran, und manche Anbauer ziehen es dann vor, die reichlich wuchernden Buds schon früh zu ernten. Wir haben solcherlei Ergebnisse gesehen, und sie sind auch ziemlich eindrucksvoll, aber wir empfehlen dennoch, sie so lange blühen zu lassen, bis sie wirklich ganz fertig ist, damit der Grower auch in den Genuss ihrer vollen kosmischen Wirkung kommt.

Nebula wurde primär für den Indoor-Anbau entwickelt (60-65 Tage Blütezeit) und funktioniert besonders gut, wenn sie unter Kunstlicht in einem Sea of Green-Setup kultiviert wird. Aufgrund ihrer Sativa-Gene ist diese Pflanze ein Sternenkreuzer, der sich gern zum Licht hin bewegt, egal ob künstlichem oder natürlichem, so dass es sein kann, dass man das Gaspedal etwas drosseln muss. Beschnitten oder heruntergebunden aber sorgt sie dafür, dass es in Deiner kleinen Ecke dieses Planeten Buds regnen wird, die so groß wie Mondsteine sind.

Auch draußen streckt sie sich dem Sonnenlicht entgegen und nimmt alles Licht auf, das sie kriegen kann (ihr mediterranes Herz lässt schön grüßen…). Nebula gedeiht in südlichen Gegenden besonders gut, aber diese Pflanze wurde darauf gezüchtet, vielseitig zu sein, so dass sie sich auch recht gut in nördlichen Regionen macht, insbesondere an Plätzen mit Südausrichtung. Wenn die Bedingungen gut sind, kann der Grower einen intergalaktischen Blütenschauer erwarten, der Erträge in epischen Ausmaßen liefert.

Wie Du es wohl von ihr erwartest, funkelt und glitzert Nebula sehr schön. Ihr Name spiegelt ihre Erscheinung wider, die mit gutgebauten THC-reichen Blütenformationen daherkommt, die an „Lucy in the sky with diamonds“ erinnern und mit einem fruchtigen Geschmack ausgestattet sind. Wie wir ihre Wirkung beschreiben? Als schnell einsetzenden, aktivierenden Turn der Marke „Auf-die-Plätze-fertig-los“ (bewirkt durch die Sativa-Gene), der jedoch auch eine gewisse sanfte Indica-Benebelung mit sich bringt und so einen guten Flow durch den Tag ermöglicht, der Dich alle anstehenden Dinge vernünftig regeln lassen wird.

Data sheet

THC Sehr hoch (20% oder +)
% THC 18 - 22
CBD Gering (0 - 1%)
% CBD 0.1
Sorte Hybriden
Geschlecht Feminisierte
Photoperiod Normal
Flowering Short: 7 - 9 weeks
Blütezeit (tage) 65
Außen Ernte Anfang Oktober
Yield Infoor 500
Yield Outdoor 600
Geschmack Honig, Erdig, Süß
Effekte Glücklich, Euphorisch, Uplifted
Therapeutische Anwendung Belastung , Depression

Customers who bought this product also bought

We also accept other cryptocurrencies: Bitcoin, Bitcoin Cash, Bongger, CannabisCoin, CannaCoin, Counterparty, Digibyte, Dogecoin, DopeCoin, Ether, HempCoin, Litecoin, Marijuanacoin, Mastercoin, Novacoin, Nubits, Peercoin, PotCoin, Reddcoin, SativaCoin, Startcoin, StorjX, TetherUSD. Contact us for more information.

No products

To be determined Shipping
0,00 € Total

Check out